• "Villagizing" the city
    Die Verdorfung der Stadt Erfurt (D)

    Im Zuge der schrumpfenden Stadt soll an dieser Stelle die bisherige Entwicklung umgedreht werden. Das Dorf wird nicht weiter verstädtert, sondern die Stadt wird verdorft.
    "the fields": die Brachflächen werden als nachbarschaftlich organisierte Parks umfunktioniert.



  • "Villagehousing": Stadthäuser werden in Reihenhausstruktur und auf kleinen Grundstücken mit nicht mehr als 150qm errichtet.
    "towngate": der Ilversgehofener Platz markiert den nördlichen Anfangspunkt der Stadt. Ein Stadttor wird durch drei skulpturale Türme, die öffentliche und halböffentliche Funktionen beinhalten, gebildet.

    EUROPAN Wettbewerb 2006 engere Wahl

"Villagizing" the city
Die Verdorfung der Stadt Erfurt (D)

Im Zuge der schrumpfenden Stadt soll an dieser Stelle die bisherige Entwicklung umgedreht werden. Das Dorf wird nicht weiter verstädtert, sondern die Stadt wird verdorft.
"the fields": die Brachflächen werden als nachbarschaftlich organisierte Parks umfunktioniert.



"Villagehousing": Stadthäuser werden in Reihenhausstruktur und auf kleinen Grundstücken mit nicht mehr als 150qm errichtet.
"towngate": der Ilversgehofener Platz markiert den nördlichen Anfangspunkt der Stadt. Ein Stadttor wird durch drei skulpturale Türme, die öffentliche und halböffentliche Funktionen beinhalten, gebildet.

EUROPAN Wettbewerb 2006 engere Wahl