• Eichplatz
    Jena (D)

    Das Konzept sieht eine ruhige Oberflächengestaltung vor, die sich von den gepflasterten umgebenden Bewegungsflächen abgrenzt und den inneren Platz definiert. Teil dieses Bereiches ist die Freitreppe, die dem Platz das Thema gibt und die vorhandene Höhendifferenz von bis zu 3m überwindet. Die Treppe wird als urbanes Element verstanden, das in der Lage ist, auf verschiedene weisen genutzt zu werden, ohne überflüssig zu wirken, sollte die gewünschte Nutzung gerade nicht stattfinden.

    Wettbewerb 2012

Eichplatz
Jena (D)

Das Konzept sieht eine ruhige Oberflächengestaltung vor, die sich von den gepflasterten umgebenden Bewegungsflächen abgrenzt und den inneren Platz definiert. Teil dieses Bereiches ist die Freitreppe, die dem Platz das Thema gibt und die vorhandene Höhendifferenz von bis zu 3m überwindet. Die Treppe wird als urbanes Element verstanden, das in der Lage ist, auf verschiedene weisen genutzt zu werden, ohne überflüssig zu wirken, sollte die gewünschte Nutzung gerade nicht stattfinden.

Wettbewerb 2012