• Blasiikirchplatz
    Nordhausen (D)

    Der Blasiikirchplatz wird in drei Nutzungsbereiche gegliedert: Das Umfeld der Kirche, den Baumplatz und den Bereich mit temporärer Außengastronomie. Dadurch werden dem Raum die angemessenen Proportionen zurückgegeben. Gleichzeitig bleibt er als Ganzes erleb- und nutzbar.

    Wettbewerb 2010

    Außenanlagen
    Stock + Partner Landschaftsarchitekten

    Jena

Blasiikirchplatz
Nordhausen (D)

Der Blasiikirchplatz wird in drei Nutzungsbereiche gegliedert: Das Umfeld der Kirche, den Baumplatz und den Bereich mit temporärer Außengastronomie. Dadurch werden dem Raum die angemessenen Proportionen zurückgegeben. Gleichzeitig bleibt er als Ganzes erleb- und nutzbar.

Wettbewerb 2010

Außenanlagen
Stock + Partner Landschaftsarchitekten

Jena