• Wohnanlage Collegienstraße
    Wittenberg (D)

    In der Unesco-geschützten Altstadt von Wittenberg wird in einer Baulücke ein neuer Wohnkomplex entstehen. Dieser besteht aus 3 Gebäudeteilen mit insgesamt 13 Wohnungen, einer Gewerbeeinheit sowie einer Tiefgarage.
    Die Vorderhausfassade nimmt die vielfältigen Motive der denkmalgeschützen Umgebungsbebauung auf und interpretiert sie neu. Die Rückfassade des Vorderhauses und die Hinterhäuser lehnen sich an das Motiv der Gartenhöfe an. Sie entwickeln sich aus dem Grün einer bewegten Landschaft.

    Wohnfläche 1.175 qm
    Planung 2012

Wohnanlage Collegienstraße
Wittenberg (D)

In der Unesco-geschützten Altstadt von Wittenberg wird in einer Baulücke ein neuer Wohnkomplex entstehen. Dieser besteht aus 3 Gebäudeteilen mit insgesamt 13 Wohnungen, einer Gewerbeeinheit sowie einer Tiefgarage.
Die Vorderhausfassade nimmt die vielfältigen Motive der denkmalgeschützen Umgebungsbebauung auf und interpretiert sie neu. Die Rückfassade des Vorderhauses und die Hinterhäuser lehnen sich an das Motiv der Gartenhöfe an. Sie entwickeln sich aus dem Grün einer bewegten Landschaft.

Wohnfläche 1.175 qm
Planung 2012