• Umbau Haus DB
    Erfurt (D)
    „Einfamilienhaus im Mehrfamilienhaus“

    Fertigstellung 05.2015

    Anerkennung

    Das Goldene Haus 2016

    Ein aus den 1920er Jahren stammendes Mehrfamilienhaus im Erfurter Süden, stand vor einem Generationswechsel. Zur Wohnung gehörten Kellerräume mit geringer Belichtung und wenig Raumqualität.

    Das Erdgeschoss der Eltern wurde für die Familie des Sohnes frei. Die Wohnung wird nun ebenerdig und separat über den ehemaligen Keller erschlossen. Das Geschoss wurde teilweise tiefergelegt, um dem Essbereich mehr Raumhöhe zu geben.



  • Großzügig öffnet sich der Wohnraum zum Garten und der großen Terrasse mit Sitzstufen. Das darüber liegende Geschoss mit Schlaf- und Wohnräumen wird mit einer internen Treppe verbunden. Durch die Erhaltung der alten Dielen in Kombination mit zeitgemäßen und antiken Möbeln ist ein eigenständiger Innenraum entstanden. So konnte ein verhältnismäßig günstiges Einfamilienhaus im Mehrfamilienhaus realisiert werden, das den Reiz der Lage voll ausnutzt indem es Haus und Garten zu einer Einheit verschmilzt.

Umbau Haus DB
Erfurt (D)
„Einfamilienhaus im Mehrfamilienhaus“

Fertigstellung 05.2015

Anerkennung

Das Goldene Haus 2016

Ein aus den 1920er Jahren stammendes Mehrfamilienhaus im Erfurter Süden, stand vor einem Generationswechsel. Zur Wohnung gehörten Kellerräume mit geringer Belichtung und wenig Raumqualität.

Das Erdgeschoss der Eltern wurde für die Familie des Sohnes frei. Die Wohnung wird nun ebenerdig und separat über den ehemaligen Keller erschlossen. Das Geschoss wurde teilweise tiefergelegt, um dem Essbereich mehr Raumhöhe zu geben.



Großzügig öffnet sich der Wohnraum zum Garten und der großen Terrasse mit Sitzstufen. Das darüber liegende Geschoss mit Schlaf- und Wohnräumen wird mit einer internen Treppe verbunden. Durch die Erhaltung der alten Dielen in Kombination mit zeitgemäßen und antiken Möbeln ist ein eigenständiger Innenraum entstanden. So konnte ein verhältnismäßig günstiges Einfamilienhaus im Mehrfamilienhaus realisiert werden, das den Reiz der Lage voll ausnutzt indem es Haus und Garten zu einer Einheit verschmilzt.