• Bahnhofsareal Haßfurt
    Haßfurt (D)

    Wettbewerb 2019

    Der neue Busbahnhof wird in Verlängerung der südlichen Aufweitung der Bahnhofstraße geplant. Er ist damit direkt an das Stadtzentrum angebunden und bildet mit dem Bereich um das Denkmal einen repräsentativen Bahnhofs(vor)platz. Ein Gelenk, dass die Achse zum Stadtzentrum und die Achse der Bahnhofsstraße verbindet.

    Der Parkplatz vor dem Lockschuppen wird zu einem neuen, zentrumsnahen Wohnquartier, das mit verträglichem Gewerbe nach Bedarf unterlagert wird.

    Der Busbahnhof wird als Teil der begrünten einstigen Befestigungsanlage begriffen. Wie auf Baumstämmen ruhen einzelne pilzförmige, begrünte Dächer.

    Das Parkhaus setzt die Linearität von Bahnhof und Lokschuppen nach Westen hin fort.

    Das Fahrradparkhaus wird, um sich stadträumlich in die kleinteilige Struktur einzufügen, auf zwei Geschossen verteilt.

Bahnhofsareal Haßfurt
Haßfurt (D)

Wettbewerb 2019

Der neue Busbahnhof wird in Verlängerung der südlichen Aufweitung der Bahnhofstraße geplant. Er ist damit direkt an das Stadtzentrum angebunden und bildet mit dem Bereich um das Denkmal einen repräsentativen Bahnhofs(vor)platz. Ein Gelenk, dass die Achse zum Stadtzentrum und die Achse der Bahnhofsstraße verbindet.

Der Parkplatz vor dem Lockschuppen wird zu einem neuen, zentrumsnahen Wohnquartier, das mit verträglichem Gewerbe nach Bedarf unterlagert wird.

Der Busbahnhof wird als Teil der begrünten einstigen Befestigungsanlage begriffen. Wie auf Baumstämmen ruhen einzelne pilzförmige, begrünte Dächer.

Das Parkhaus setzt die Linearität von Bahnhof und Lokschuppen nach Westen hin fort.

Das Fahrradparkhaus wird, um sich stadträumlich in die kleinteilige Struktur einzufügen, auf zwei Geschossen verteilt.