• Bahndammprojekt
    Die Farbe Müll, Erfurt (D)
    dma s.t.u.b.e.

    Ausstellung
    mit Fotographien und Texten

    von Kathrin Flanagan
    und Jockel Deckert

    Auf ausgedehnten Spaziergängen fühlten wir uns schon länger genervt durch unglaubliche Müllablagerungen entlang des Bahndammes. Farbeimer, Kühlschränke, Bierflaschen, Staubsauger, luftleere Fußbälle und vieles mehr.



  • Zuerst wurde die Verunstaltung der Landschaft fotografisch festgehalten. Bei der Betrachtung der Bilder schwand der Ekel. Wir entdeckten die Schönheit der farbenfrohen Kompositionen des Abgebildeten. Die Wahrnehmung wandelte sich. Neue Aufnahmen mit bewusst komponierten Objekten und Situationen führten zur Ästhetisierung des Unästhetischen. Es folgte eine Ausstellung und eine geführte Begehung mit Aktionen des Publikums, um einem größeren Kreis den Wahrnehmungswandel zu erschließen.

    2006

Bahndammprojekt
Die Farbe Müll, Erfurt (D)
dma s.t.u.b.e.

Ausstellung
mit Fotographien und Texten

von Kathrin Flanagan
und Jockel Deckert

Auf ausgedehnten Spaziergängen fühlten wir uns schon länger genervt durch unglaubliche Müllablagerungen entlang des Bahndammes. Farbeimer, Kühlschränke, Bierflaschen, Staubsauger, luftleere Fußbälle und vieles mehr.



Zuerst wurde die Verunstaltung der Landschaft fotografisch festgehalten. Bei der Betrachtung der Bilder schwand der Ekel. Wir entdeckten die Schönheit der farbenfrohen Kompositionen des Abgebildeten. Die Wahrnehmung wandelte sich. Neue Aufnahmen mit bewusst komponierten Objekten und Situationen führten zur Ästhetisierung des Unästhetischen. Es folgte eine Ausstellung und eine geführte Begehung mit Aktionen des Publikums, um einem größeren Kreis den Wahrnehmungswandel zu erschließen.

2006